Weg des Geldes

Technical implementation & frontend development: Christopher Grabinski

In meinem Abschlussprojekt meines Masterstudiums (Kommunikationsdesign an der PBSA der Hochschule Düsseldorf), möchte ich versuchen, meine theoretischen Erkenntnisse anzuwenden. Meine Idee ist es, anhand der praktischen und theoretischen Auseinandersetzungen ein beliebiges Thema ansprechend visuell und praktisch umzusetzen. In diesem Fall lautet es „GELD“.

Daten und Informationen befinden sich überall um uns herum. Sie warten darauf in eine Form gebracht zu werden, um sie zugänglicher zu machen. Datenvisualisierung bietet sich immer dann an, wenn man Informationen an andere Menschen weitergeben will, die mit dem Thema oder dem Material aus Zahlen und Fakten nicht vertraut sind. Je größer die Datensätze, desto komplizierter wird es, die Inhalte zu verstehen.

Unsere heutige Gesellschaft verändert sich immer stärker. Gerade durch die digitalen Medien ist ein Umbruch entstanden. Die Komplexität hat uns in vielen Bereichen überwältigt und deshalb ist es zunehmend wichtiger und notwendiger, durch Visualisierungen Daten und Informationen wieder übersichtlicher und verständlicher zu gestalten. So soll eine unübersichtliche Welt, durch eine Art der Umwandlung in visuelle Formen, wieder ein Stück einfacher und verständlicher werden.

Daten und Informationen befinden sich überall um uns herum. Sie warten darauf in eine Form gebracht zu werden, um sie zugänglicher zu machen. Datenvisualisierung bietet sich immer dann an, wenn man Informationen an andere Menschen weitergeben will, die mit dem Thema oder dem Material aus Zahlen und Fakten nicht vertraut sind. Je größer die Datensätze, desto komplizierter wird es, die Inhalte zu verstehen.

Unsere heutige Gesellschaft verändert sich immer stärker. Gerade durch die digitalen Medien ist ein Umbruch entstanden. Die Komplexität hat uns in vielen Bereichen überwältigt und deshalb ist es zunehmend wichtiger und notwendiger, durch Visualisierungen Daten und Informationen wieder übersichtlicher und verständlicher zu gestalten. So soll eine unübersichtliche Welt, durch eine Art der Umwandlung in visuelle Formen, wieder ein Stück einfacher und verständlicher werden.

Beim ADC Nachwuchswettbewerb 2016 wurde das Projekt mit einem Bronze-Nagel ausgezeichnet.

ANWENDUNG

Das Video zeigt die Nutzung der Webseite mit einer Maus. Dabei wir die meiste Zeit mit dem Mausrad gescrollt und die Geschwindigkeit der Animation wird zum Teil durch die Geschwindigkeit des Scrollens beeinflusst.

GRAFIKEN